Lesematerial für diejenigen, die das Campingleben lieben

Text: Knut Randem, Bobilverden.no
Motorhome- und Caravan-Magazin, September 4

Bauer präsentiert: Der Klappcamper

Einige sind kreativer als andere. French Beauer produziert seit mehreren Jahren ausziehbare Wohnwagen. In diesem Jahr haben sie auch ein Reisemobil auf den Markt gebracht, das auf dem gleichen Konzept basiert.

Beauers Idee ist es, die Wohneinheit auf ein passendes Modell von Volkswagen, Renault, Peugeot, Fiat, Mercedes oder Iveco mit Einzel- oder Doppelkabine zu stellen. Man könnte fast sagen, dass sie einem Wohnwagen die Räder abgenommen und auf die Ladefläche gestellt haben, aber es ist etwas leicht erklärt.

Die Gehäuseeinheit hat eine Teleskopfunktion. Damit ist er im fahrbereiten Zustand nur noch ein Drittel so groß wie im Übernachtungsbetrieb. Dann ist die Wohnfläche 12 Quadratmeter groß und bietet Platz für vier Personen.

Mehr Auswahl

Laut Beauer soll es eine Minute dauern, bis die Wohneinheit mit 12 Volt auf volle Breite ausgezogen ist, bei Bedarf lässt sie sich aber auch manuell aus- und einfahren, wenn beispielsweise der Strom ausfällt. In fahrbereiter Stellung lässt sich das Reisemobil auf einem normalen Stellplatz abstellen, ausgefahren nimmt es aber locker drei Stellplätze ein. Es misst dann 460 cm. Beauer gibt an, dass die Länge des Fahrzeugs im fahrbereiten Zustand 600 cm, die Höhe 290 cm und die Breite 195 cm beträgt. Im Wohnmodus treten Sie von hinten ein und betreten die Küche mit Essbereich. In einem Flügel gibt es ein Schlafzimmer und eine Toilette und im anderen eine Sofagruppe. Sowohl bei den Farben als auch bei der Ausstattung bietet der Hersteller mehrere Optionen an. Eine Dusche gehört zu den Optionen, die der Kunde machen kann.

Separate Teile

Und wenn Sie möchten, ist es auch möglich, das Wohnmodul so auszustatten, dass es auf dem Campingplatz bleiben kann, wenn Sie mit dem Fahrzeug unterwegs sind. Es gibt keine Verbindung zwischen dem Fahrerhaus und dem Wohnbereich. Die Wohneinheit kann mit allen Einrichtungen geliefert werden, die ein Reisemobil normalerweise hat, aber vielleicht mit etwas weniger Gedanken als üblich. Das Modell wird nur in Frankreich verkauft. Wenn Sie mehr sehen möchten, besuchen Sie bauer.fr.

Lassen Sie sich Trinkgeld geben

Registrieren Sie sich hier und erhalten Sie Informationen, wenn wir noch spannenderes Lesematerial veröffentlichen.

Unser Partner

Durch unsere tolle Zusammenarbeit mit Norsk Bobil og Caravan Club dürfen wir spannende Artikel veröffentlichen, die in Ihrer Mitgliederzeitschrift erscheinen. Die Artikel von NBCC werden erst einige Zeit nach der Verteilung des Mitgliedermagazins digital verfügbar sein. Die Mitgliederzeitschrift und eine Reihe weiterer Vorteile können Sie sich bequem per sichern Werden Sie für Sie mit einem Wohnmobil oder Wohnwagen Mitglied in Norwegens größter und ältester Interessenvertretung.