Lesematerial für diejenigen, die das Campingleben lieben

Durch unsere tolle Zusammenarbeit mit Norsk Bobil og Caravan Club dürfen wir spannende Artikel veröffentlichen, die in Ihrer Mitgliederzeitschrift erscheinen. Die Artikel von NBCC werden erst einige Zeit nach der Verteilung des Mitgliedermagazins digital verfügbar sein. Die Mitgliederzeitschrift und eine Reihe weiterer Vorteile können Sie sich bequem per sichern Werden Sie für Sie mit einem Wohnmobil oder Wohnwagen Mitglied in Norwegens größter und ältester Interessenvertretung.

VON: Knut Randem, Bobilverden.no
Caravan und Caravan Magazin, Nr. 3 Juni 2022

Ein Schloss und ein Garten in Entwicklung: Baroniet i Rosendal 300 Jahre

Eine Hochzeit zwischen Norwegens reichstem Erben und einem dänischen Adligen hat Norwegen einen prächtigen Garten und ein Schloss aus dem Jahr 1665 beschert.

Die Baronie in Rosendal hat eine lange und komplizierte Geschichte durch Erbschaft und Macht bis zur heutigen öffentlichen Attraktion. Zimmer und Säle wurden im Laufe der Jahrhunderte von verschiedenen Eigentümern gestaltet. Einige Zimmer sind einzigartig und einzigartig in Norwegen.

Berühmter Rosengarten

Der Rosengarten der Baronie ist wunderschön, wenn er in voller Blüte steht. Bobilverden.no hat die Anlage während der Obstblüte im Jahr 2021 besucht. Wir haben uns daher einige Fotos der Blüte von Baroniet Rosendal ausgeliehen. Der Rosengarten ist ein Überbleibsel des alten Renaissancegartens, den Ludvig Rosenkrantz und Karen Mowatt angelegt haben. Der über 150 Hektar große Garten ist ein Erlebnis in der Kreuzung zwischen Kulturlandschaft und organisiertem Garten. Es ist lebendig und verändert sich mit den verschiedenen Jahreszeiten.

Gartengeschichte

Es ist ein schöner und historischer Garten mit einem Renaissancegarten, einem romantischen Landschaftspark und einem Nutzgarten. Von Rosendals Garten hat man einen Blick auf Malmangernut, Melderskin, Laurdalstind, Hattebergfossen und den Hardangerfjord. Der Garten wurde über mehrere hundert Jahre mit wechselnden Stilen und Moden innerhalb der Gartenkunst aufgebaut. Hier können Sie über 300 Jahre Gartengeschichte erleben!

Blüte

Ab den ersten Schneeglöckchen im Januar blühen im Frühjahr große Teile des Jahres mit Obstblüten und Oster- und Pfingstlilien. Die große Glyzinie am Schloss blüht im Frühsommer, bevor im Juni die Rhododendren und Azaleen in vielen Farben blühen. Im Juli kommen die Rosen in voller Blüte und blühen bis weit in den Herbst hinein. Aufgrund der Pandemie war das Schloss von 1665 im Jahr 2021 nicht verfügbar. Im Besucherzentrum können Sie in jedem Fall eine digitale und lehrreiche Tour erhalten. Den ganzen Sommer über werden in Riddersalen auch Konzerte mit verschiedenen Künstlern organisiert. Weitere Informationen und die diesjährigen Öffnungszeiten finden Sie unter baroniet.no.

Wo wohnen Sie?

Es gibt mehrere Stellplätze für Wohnmobile in der Umgebung. Der Wohnmobilstellplatz Rosendal, nur wenige Gehminuten vom Baroniet entfernt, ist sehr beliebt und oft voll. Etwas weiter entfernt bietet der Mobilheimpark Hardanger eine fantastische Aussicht. Sie können auch im Camp Lothepus in Odda übernachten. Der Tunnel durch den Berg bringt Sie schnell nach Rosendal. Wenn Sie nicht in Rosendal wohnen, gibt es einen Parkplatz außerhalb des großen Gartens des Baroniets.

Lassen Sie sich Trinkgeld geben

Registrieren Sie sich hier und erhalten Sie Informationen, wenn wir noch spannenderes Lesematerial veröffentlichen.