• Briksdalsbreen ist ein mächtiger Anblick als Nachbar von Gryta Camping in Olden
    Briksdalsbreen ist ein mächtiger Anblick als Nachbar von Gryta Camping in Olden
  • Der Campingplatz wurde vor 25 Jahren von Dagfinn Gytri (Bild) und seiner Frau gegründet
    Der Campingplatz wurde vor 25 Jahren von Dagfinn Gytri (Bild) und seiner Frau gegründet
  • Gytri war eine alte Ziegenfarm und hatte bis vor vier Jahren 150 Milchziegen. Sie haben zwei domestizierte Ziegen gehalten - sehr zur Freude der Kinder
    Gytri war eine alte Ziegenfarm und hatte bis vor vier Jahren 150 Milchziegen. Sie haben zwei domestizierte Ziegen gehalten - sehr zur Freude der Kinder
  • Ein geschnitztes Trollpaar begrüßt vor dem warmen Empfangsgebäude mit Torf auf dem Dach
    Ein geschnitztes Trollpaar begrüßt vor dem warmen Empfangsgebäude mit Torf auf dem Dach
  • Die Stellplätze sind idyllisch - auf Gras und bis zum Ufer des Oldevatnet
    Die Stellplätze sind idyllisch - auf Gras und bis zum Ufer des Oldevatnet
  • Ein Wohnzimmer im zweiten Stock kombiniert mit einem Kiosk und Lebensmitteln sorgen für Wohlbefinden - nicht zuletzt für diejenigen, die in Zelten leben
    Ein Wohnzimmer im zweiten Stock kombiniert mit einem Kiosk und Lebensmitteln sorgen für Wohlbefinden - nicht zuletzt für diejenigen, die in Zelten leben
  • Dies muss Norwegens schönste Deponie für Schwarzwasser aus Wohnmobilen und Wohnwagen sein. Und in freier Wildbahn geht nichts aus
    Dies muss Norwegens schönste Deponie für Schwarzwasser aus Wohnmobilen und Wohnwagen sein. Und in freier Wildbahn geht nichts aus
Teilen Sie diese Seite:
Text: Sven Furuly, Foto: Sven Furuly und Simo Räsänen
Caravan und Caravan Magazin, Nr. 1 Februar 2020

Gryta Camping: Mit einem Gletscher als Nachbar…

Oben in Oldedalen befindet sich Briksdalsbreen, einer der am leichtesten zugänglichen und damit meistbesuchten Gletscher Norwegens. Wenn Sie auf Gryta Camping wohnen, das wunderschön am Oldevatnet liegt, sind Sie nur zehn Kilometer von diesem Naturjuwel entfernt.

Ob Sie in einem Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil wohnen, in Norwegen gibt es Orte, die unvergessliche natürliche Eindrücke hinterlassen. Gryta Camping, wunderschön am Ufer des blaugrünen Oldevatnet in der Gemeinde Stryn gelegen, ist ein solcher Ort. Von Gryta aus haben Sie einen Blick auf den etwas kleineren Melkevoll-Gletscher, und tatsächlich trägt der Halter auch den Namen eines anderen kleinen Gletschers in der Nähe. Dagfinn Gytri hat seinen Namen sowohl nach der Ziegenfarm Gytri als auch nach dem kleinen Gytri-Gletscher. Dies ist zu Fuß erreichbar - für Gäste mit dem Wunsch und der Fähigkeit, sich durch die üppige westliche Natur bis in die Höhe zu bewegen.

Sehenswürdigkeiten

Es ist jedoch schnell geschafft, an der Kreuzung südlich der Stadt Loen vorbei zu eilen - und diese schönen Sehenswürdigkeiten zu verlieren. In diesem Teil von Sogn und Fjordane liegt es nahe an Orten, an denen Sie anhalten und Zeit verbringen möchten. Viele Menschen machen die Reise nach Loenvatnet, wo wir immer noch Spuren der beiden Rennen sehen, die 1905 und 1936 stattfanden, während die neue Seilbahn in Loen Touristen anzieht, die Wert auf Aussicht und einen schnellen Transfer auf 1011 Meter Höhe legen. Wieder andere nehmen ihre Beine bis nach Skålatårnet, das 1843 Meter über dem Meeresspiegel liegt und eine fantastische Aussicht bietet. So können wir weitermachen ... es gibt viele Naturerlebnisse, und selbst ich habe Sogn und Fjordane als meine Lieblingsregion als Tourist in Norwegen.

Troll Willkommen

Die Straße nach Oldedalen bietet nur wenige Herausforderungen, egal ob Sie in einem Wohnmobil unterwegs sind oder einen Wohnwagen hinter sich haben. 13 km vom Stadtzentrum von Olden entfernt befindet sich Gryta Camping, wo Sie ein geschnitztes Trollpaar vor dem Empfangsgebäude begrüßt. Der gesamte Ort ist mit Gras bedeckt, und Besucher können frei wählen, wo sie ihr Fahrzeug oder ihren Wagen parken möchten. Achten Sie nur darauf, dass sie gegen das Wasser parken - und nicht seitwärts. Je nachdem, wie es geparkt ist, gibt es zwischen 90 und 100 Parkplätze, und das Ziel ist niemals, eng zu werden. Es ist genau die Luftigkeit und das Raumgefühl, die sowohl mit Körper als auch mit Seele empfunden werden müssen, wenn man der Natur so nahe ist wie hier.

Gletscher

Dagfinn Gytri spricht über einige nette Aktivitäten, an denen sich die typischen Gäste von Gryta Camping beteiligen können, und ein Ausflug nach Briksdalsbreen steht für viele ganz oben auf der Wunschliste. Sie können Ihren Wohnwagen oder Ihr Auto verlassen. Am Morgen fährt ein Bus die 10 Kilometer zum Gletscher, der drei Stunden später zurückkehrt. Dort können Sie zwischen einer geführten Tour oder einem Spaziergang auf eigene Faust wählen. Zurück auf Gryta Camping können Sie die Stille auf dem Wasser in einem der Boote genießen, die Sie kostenlos ausleihen können. Schwimmwesten für Erwachsene und Kinder sind ebenfalls enthalten. Wenn Sie jedoch angeln gehen, müssen Sie an der Rezeption einen Angelschein kaufen. Sie erhalten jedoch kostenlose Beratung, wo sich die besten Angelplätze befinden.

Wechselndes Wetter

Das Empfangsgebäude verfügt über einen Kiosk und Lebensmittel, eine Kaffeemaschine und Sitzgelegenheiten. Besonders Zelte schätzen diese Gelegenheit, denn das Wetter in Westnorwegen kann sich ändern - auch im Sommer. Unten finden wir die sanitäre Einrichtung, und hier finden Sie sowohl Wasch- als auch Trocknungsmöglichkeiten für Gäste, die mehrere Tage vor Ort bleiben möchten. In den letzten Jahren ist es klarer geworden, dass Ausländer in Norwegen Wohnmobile mieten und nicht nur mit ihrem eigenen Wohnmobil oder ihrem Wohnwagen im Schlepptau fahren. Amerikanische Reisemobiltouristen sind auf Gryta Camping keine Seltenheit mehr - und jeder drückt die Freude aus, Urlaub in Ruhe genießen zu können - weit weg von der Hektik des Alltags.

Kinderfreundlich

Ob es der schöne Spielplatz der Kinder ist - mit Sandkasten, Schaukeln und Trampolin - oder ob es der kleine Traktor ist, den die Kinder fahren können, und die zahmen Ziegen - das macht Gryta Camping auch zu einem beliebten Ziel, wir sind uns nicht sicher - aber es bedeutet viel für die Familien der Kinder. Gutes WiFi, Norwegens schönste Entleerungsstelle für Schwarzwasser, und ein netter Gastgeber sind wahrscheinlich das, was für die meisten von uns wichtig ist. Der Ort hat auch fünf Kabinen, in denen 5-6 Personen in jeder Einheit übernachten können. All dies schafft eine nette Mischung von Gästen bei Gryta, die ihr Angebot sowohl über das internationale Webportal ACSI Eurocamping vermarkten als auch Teil der norwegischen Ost-West-Zusammenarbeit sind, über die Sie mehr lesen können www.norwaycamping.no Die Preise sind auch nichts zu sagen: Für 250 Kronen pro Tag leben 2 Personen in einem Wohnmobil oder 4 Personen in einem Wohnwagen, einschließlich Strom an diesem schönen Ort.

Holen Sie sich Nachrichten direkt nach Hause

Die Artikel von NBCC werden erst eine Weile nach der Verteilung des Mitgliedsmagazins digital verfügbar sein. Das Mitgliedermagazin und eine Reihe anderer Vorteile können leicht gesichert werden, indem Sie Norwegens größter und ältester Interessenorganisation für Sie per Wohnwagen oder Wohnwagen beitreten.
Schließen Sie sich dem norwegischen Wohnmobil und auch Caravan Club!

  • Fügen Sie Ihren Urlaub nach Norwegen hinzu!
    Die Campingplätze finden Sie hier:
  • Fügen Sie Ihren Urlaub nach Norwegen hinzu!
    Die Campingplätze finden Sie hier: