• Der Blick in der Zeitung Nordlys auf die Grundsteuer auf isolierte Markisen bei Senja Camping veranlasste NBCC zu einer Reaktion und die Gemeinde verzichtete auf die kreativen Bemühungen, höhere Einnahmen zu erzielen
    Der Blick in der Zeitung Nordlys auf die Grundsteuer auf isolierte Markisen bei Senja Camping veranlasste NBCC zu einer Reaktion und die Gemeinde verzichtete auf die kreativen Bemühungen, höhere Einnahmen zu erzielen
  • Drohnenbilder von Senja Camping, die Grundsteueransprüche in Höhe von 4.172 Millionen erhielten, eine Steigerung von 2.412 Millionen, weil die Gemeinde fälschlicherweise Grundsteuern auf isolierte Markisen und Stellplätze erheben würde.
    Drohnenbilder von Senja Camping, die Grundsteueransprüche in Höhe von 4.172 Millionen erhielten, eine Steigerung von 2.412 Millionen, weil die Gemeinde fälschlicherweise Grundsteuern auf isolierte Markisen und Stellplätze erheben würde.
Teilen Sie diese Seite:
Text und Foto: NBCC
Caravan und Caravan Magazin, Nr. 1 Februar 2020

Gemeinden liegen falsch: Auf isolierte Markisen kann keine Grundsteuer geltend gemacht werden

Ein Nachrichtenbericht in der Zeitung Nordlys über die Grundsteuer auf isolierte Markisen hat die Beteiligung von NBCC, das sich stark mit dieser Angelegenheit befasst hat, stark geweckt.

Neue Einnahmequellen

NBCC hat Informationen erhalten, dass norwegische Gemeinden, die sich immer weiter verschlechtern, verzweifelt nach neuen Einnahmequellen suchen. Es ist verständlich und zeigt Verantwortung, aber manchmal ist das Ergebnis falsch. Zum Beispiel, wenn jemand versucht, isolierte Markisen auf Campingplätzen zu besteuern, wie die Zeitung Nordlys vor einiger Zeit sagte.

Mangel an Wissen

Diejenigen, die die Aufgabe hatten, die Objekte zu finden, wussten wahrscheinlich nicht ausreichend, was ein Campingplatz ist. Und so kam der Fall am Anfang zu einem unglücklichen Ergebnis. Zwei Campingplätze sollten auf den isolierten Markisen auf den Campingplätzen eine Grundsteuer erhalten, die später an die Stellplätze angepasst wurde, die dem Campingbesitzer in Rechnung gestellt wurden. Aber es war genauso falsch, weil dies auch von der Gemeinde nicht verlangt werden konnte. Am Ende haben sie auf diesen gesamten Steuerfall verzichtet. Aber hier besteht offensichtlich ein Reinigungsbedarf.

NBCC antwortet

Als das NBCC auf die Situation aufmerksam wurde, wie sie in der Zeitung Northern Lights dargestellt wurde, erkannte das NBCC, dass isolierte Markisen gereinigt werden mussten. NBCC beauftragte Morten Justad Johnsen mit der Anwaltskanzlei Kleven & Kristensen, die gebeten wurde, bei der Beilegung des Falls zu helfen. Es hat an der Angelegenheit gearbeitet, seit die Zeitung am 29. April 2019 verbreitet wurde. In der ersten Dezemberwoche 2019 erhielten wir von der Gemeinde eine Bestätigung, dass die Ansicht von NBCC akzeptiert wird. Weder isolierte Markisen noch Aufstellungsorte sollten mit Grundsteuern besteuert werden.

Die Gemeinde gab nach

NBCC gibt an, dass isolierte Markisen, die weder eine Registrierungsnummer noch eine Betriebs- und Versorgungsnummer haben, nicht besteuert werden können. Isolierte Markisen sollten keine Steuerobjekte für Grundsteuern sein. Es gibt nicht registrierte Markisen, die nach Absprache mit dem Campingbesitzer von Campingplatz zu Campingplatz gebracht werden können. Die Gemeinden müssen nun ihre Auflistungen von Gegenständen löschen, die mit Grundsteuern besteuert werden können. Es ist nicht immer so, dass alle dauerhaften Gebäude im Grundbuch der einzelnen Immobilien eingetragen sind.

Die Gemeinde Tranøy hat eine solche Aufräumaktion durchgeführt, und diese Arbeit hat zu Änderungen der Steuerbemessungsgrundlage für die Campingplätze in der Gemeinde geführt. NBCC wird hiermit der Gemeinde Tranøy für das Ergebnis in diesem Fall Tribut zollen.

Holen Sie sich Nachrichten direkt nach Hause

Die Artikel von NBCC werden erst eine Weile nach der Verteilung des Mitgliedsmagazins digital verfügbar sein. Das Mitgliedermagazin und eine Reihe anderer Vorteile können leicht gesichert werden, indem Sie Norwegens größter und ältester Interessenorganisation für Sie per Wohnwagen oder Wohnwagen beitreten.
Schließen Sie sich dem norwegischen Wohnmobil und auch Caravan Club!

  • Fügen Sie Ihren Urlaub nach Norwegen hinzu!
    Die Campingplätze finden Sie hier:
  • Fügen Sie Ihren Urlaub nach Norwegen hinzu!
    Die Campingplätze finden Sie hier: